Startseite | Kontakt | Impressum

Forderungen

Qualität in der Ganztagsgrundschule hat viele Facetten. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, nur 3 gemeinsame Forderungen aufzustellen, deren Umsetzung wir JETZT fordern:

  • Freier Zugang für alle Kinder bis 16 Uhr! Wir fordern für jedes Grundschulkind einen Anspruch auf einen Ganztagsplatz bis 16:00 Uhr. Dieser Anspruch gilt auch in den Ferien.
  • Mehr Personal - mehr Zeit! Wir fordern für Bildung, Erziehung und Betreuung aller Kinder und für die Zusammenarbeit aller Pädagoginnen und Pädagogen eine bessere Erzieher*in-Kind-Relation und eine bessere Leitungsausstattung.
  • Ausreichend Platz! Wir fordern mindestens 3 qm pädagogische Nutzfläche für jedes Grundschulkind im Ganztag! Keine Doppelnutzung für diesen Grundstandard!